Plattenkiste
Plattenkiste Cover Modus Plattenkiste, der virtuelle Plattenschrank Plattenkiste Detail Modus
Da momentan ein Serverumzug stattfindet, kann es vorübergehend zu Störungen kommen (Stand 04.04.2017 18:57).
Plattenkiste
| Home | Screenshots | Downloads | Installation | Datenimport | FAQ's | Kommentar | Service | Spenden |
gelistet u.a. bei: giga.de software Heise Software-Katalog PC-Welt Chip.de Computer-Bild
Liste der Kommentare Kommentar anlegen
Kommentar von  stroki66g@gmail.com  am 14.02.2017

Hallo,
zum einen habe ich schon vier mal versucht eine Aktivierung zu dem Programm zu bekommen, was bis zum heutigen Tage noch nicht geschehen ist und zum anderen habe ich folgenden Fehler entdeckt und habe nicht mal eine Antwort erhalten.
Schade wenn man spenden will aber nicht kann, weil der programmierer nicht in der Lage ist eine Aktivierung zu zu senden !

Bemerkung dazu von Thomas Reichardt


Kommentar von  Andre  am 14.10.2016

Die PK lebt! Habe neuen Reg.-code erhalten!

Kommentar von  Andre  am 06.10.2016

Problem 'Division by Zero' gelöst. Habe die Neuinst. der PK 2567 im Win10 Kompatibilitätsmodus durchgeführt und alles passt wieder. Vorsichtshalber habe ich die PK EXE unter C Programme inst. und nicht auf der ext. Platte. PS: Einlesezeit von 175T Songs inkl. 13T Cover ca. 50min !

Danach den Lyrics DL ausprobiert und problemlos zwei Texte (von Abba !) erhalten. Sollte also ebenfalls geklärt sein.

Tipp für Netzlaufwerk: Beim Angeben des Einlese Verzeichnis fragt die PK, ob auch Netzwerklaufwerke zugelassen werden sollen. Hier evtl. Häkchen setzen!?

Probiere als evtl. PK Alternative 'Zortam Mp3 Media Studio'. Der erste Eindruck ist gemischt. Vielleicht hat ja jemand damit bereits mehr Erfahrung...

Kommentar von  Andre  am 04.10.2016

Zu 'Netzwerken' kann ich leider nichts beisteuern, da ich nur eine ext. Platte für die PK nutze.
Der 'Songtext DL' sollte funkt. -ich habe ihn aber schon ewig nicht mehr genutzt und würde es gern probieren- aber ich habe seit gestern wieder das Problem 'Division by Zero'. Jetzt unter win10 (64Bit), eine Neuinst. hat nicht geholfen! Hat jemand eine Idee? Danke

Kommentar von  joerg.grosskurth@web.de  am 27.09.2016

Wie geht es Herrn Reichard?
Bei mir funktioniert der Zugriff auf Netzwerkplatten nicht. Im "Explorer" erscheint kein Netzlaufwerk

Kommentar von  Olli  am 22.09.2016

Hallo,
ab wann funktioniert die Songtextdownload Option wieder?


Kommentar von  andre.zeun  am 13.09.2016

Keine Fragen? Niemand da? SCHADE!

Kommentar von  andre.zeun  am 14.07.2016

Hallo Leo!
Die PK läuft auch unter win 10 einwandfrei. Das Problem "Fensteranpassung" ist wirklich ein Manko und lässt sich auch nicht einstellen.
Freue mich, dass du auf die 'inneren' Werte der PK mehr Wert legst.
Ich habe selbst viele - und mache das weiterhin - Musikverwaltungsprogramme probiert, die PK ist für "Mp3 - Sammler" das Beste.
Als Ergänzung kann ich den Player "AIMP" empfehlen. Der stattet die Playlist mit diversen Skins für jeden Geschmack aus und bietet auch sonst 'alles'.


Kommentar von  Leo  am 23.06.2016

Hi, ich wollte mich nur wieder einmal melden, bin schon seit 2011 dabei und habe keine Probleme. Win10 geht mir sowieso hinten vorbei, also belastet mich das auch nicht. Das einzige das mich stört, ich kann das Fenster nicht dem Bildschirm anpassen. Ich nutze auch die Testversion 3.xx von 2011 nach wievor, die gefällt mir noch besser!!! Nachdem das Programm einfach gut ist wird es mal wieder für eine Spende Zeit. Liebe Grüße und gute Besserung

Kommentar von  andre.zeun  am 17.06.2016

Freue mich das GNACi (Wolf) die PK nutzt und die Vorteile zu schätzen weiß! Ich bin mittlerweile bei einem Volumen von knapp 200 Tsd Songs angelangt und die PK händelt alles super.
Ab und zu sind auch -immer noch- Audio-CD's zu rippen, die klingen dann 'fast besser' als das Original. Und umgekehrt, die mp3 Datei in das Audio Format wandeln/brennen - kein 'hörbarer' Qualitätsverlust.

Kommentar von  GNACi (Wolf)  am 27.04.2016

Upps, da hatte ich doch glatt vergessen, dass ich mit dem zusätzlichen MP3-Tag das Genre der CD meine. Entschuldigung. Mea culpa ...

Kommentar von  GNACi (Wolf)  am 27.04.2016

Das wichtigste zu erst: Ich wünsche dem Papa der Plattenkiste baldigste Genesung - und bleibende Gesundheit.
Ich benutze die PK schon gefühlte 1000 Jahre und bin immer noch beeindruckt wie zuverlässig die PK arbeitet. Ich bewege mich mit meiner Sammlung bereits jenseits der 100.000 Tracks, und auch diese Menge scheint der PK kein Problem zu machen. Für mich hat sich die Kombination von PK als Verwalter, Clementine als Player und Last.FM als Statistikarchiv seit Jahren bewährt.
Allerdings wäre ein winziges, zusätzliches Detail (für mich) in PK sehr hilfreich - ein zusätzlicher MP3-Tag in PK. Sicher könnte ich MP3Tag dafür nutzen, doch nur wegen des einen Tags noch ein weiteres Programm zu installieren, das ist mir zuviel - zumal die PK sonst alle meine Ansprüche bestens erfüllt.

Kommentar von  andre.zeun  am 01.04.2016


Als -mittlerweile- Urgestein der PK-Fans freue ich mich ganz besonders über die gesundheitlichen Fortschritte. Alles wird GUT!

Kommentar von  Olli  am 25.03.2016

danke für die schnelle Antwort,
ich wünsche Ihnen gute Besserung

Kommentar von  Olli  am 23.03.2016

Hallo, wann kommt denn ca. das nächste Update?

Bemerkung dazu von Thomas Reichardt


Kommentar von  Christian  am 14.03.2016

Hallo , bekomme immer die Meldung "Invalid Pointer Operation" beim Versuch die PK zu starten???
PK öffnet sich nicht und ich kann den Startversuch nur mit dem Task Manager abwürgen ? Kann mir jemand sagen was ich nun machen kann. PK lief bei mir bis jetzt viele viele Jahre Problemlos. Wwr hat eine Idee? Danke


Bemerkung dazu von Thomas Reichardt


Kommentar von  Anonymous  am 08.02.2016

Für diejenigen die es (noch) interessiert, habe das "Problem" gelöst. War nur zu blöd, das richtige Häkchen bei "Sortierung" zu setzen...

Kommentar von  Anonymous  am 05.02.2016

Hallo! Ich verwende die Plattenkiste nun schon sehr lange und bin auch recht zufrieden.
Seit gestern musste ich nun leider eine Deinstallation und direkte Neuinstallation vornehmen, da die Plattenkiste leider keine Daten mehr erkannte bzw. anzeigte (ich verwende eine externe Festplatte). Seit der Neuinstallation funktioniert die Sortierung leider nicht mehr, d.h. die Alben werden zwar nach Buchstaben und jeweiligen Künstlern sortiert, aber leider innerhalb der Künstler nicht mehr nach Erscheinungsjahr..?!?!?
Wie bekomme ich eine entsprechende Sortierung wieder hin???

Kommentar von  andre.zeun  am 10.01.2016

Der 'Media Monkey' ist ein super - und auch regelmäßig gepflegtes - Programm. Für mich ist MM "die Eierlegende Wollmilchsau"; Medienserver,Podcast,Web Radio etc.
Das brauche ich alles nicht in dieser Form.
Bei der 'PK' geht es schlicht um die Verwaltung von (zigtsd) Musikdateien in ansprechendem 'Outfit'. Für den 'Schallplatten'-Sammler ist die PK erste Wahl!

Kommentar von  Anonymous  am 09.01.2016

Ich wechsle jetzt auch, habe Mediamonkey entdeckt, kostet zwar etwas, aber an bekommt regelmäßige updates, ist auch einfacher in der Bedienung und hat mehr Möglichkeiten.

Kommentar von  Anonymous  am 03.01.2016

tja, ich wechsel das Programm...

Kommentar von  andre.zeun  am 24.12.2015

Wünsche euch allen ein Frohes Fest und 'rutscht gut rein'...


Kommentar von  andre.zeun  am 24.12.2015

Fehler 'Division by Zero': Bitte die die PK neuinstallieren, dann geht es wieder...


Kommentar von  Haquin  am 17.12.2015

Ich kann meine Musik nicht mehr abspielen erhalte Fehlermeldung Division by Zero. System wurde nicht verändert

Kommentar von  andre.zeun  am 13.11.2015

Keine Neuigkeiten seitens der PK.
Aber das Programm ist auch eine gute Basis für den Erfahrungsaustausch unter mp3 Nutzern.
Vielen Dank an Yogi!

Kommentar von  Anonymous  am 17.10.2015

"AnonymousMike am 05.10.2015

Ich kann meine Musik nicht mehr abspielen bei euch, weil auch das ganze Programm nicht mehr ubter Win10 läuft !"

Und läuft die PK nach Neuinst. wieder?

Kommentar von  andre.zeun  am 10.10.2015

Hallo yogih..
Lass uns kommunizieren, würde mich freuen.


Kommentar von  andre.zeun  am 10.10.2015

Hallo an alle Fans der PK!
Bei mir lief die Umstellung auf Win 10 (inkl. der PK) problemlos "über die Bühne". Ich empfehle ganz einfach Neuinstallation der PK.

Kommentar von  AnonymousMike  am 05.10.2015

Ich kann meine Musik nicht mehr abspielen bei euch, weil auch das ganze Programm nicht mehr ubter Win10 läuft !

Kommentar von  yogiholzer  am 24.09.2015

Hallo Andre Zeun. Vielen Dank, dass Du Dich hier ein wenig kümmerst. Was soll das denn heißen: "Schön das sich noch jemand für die PK interesiert."? Natürlich interessieren sich Leute noch für die Plattenkiste, ist ja schließlich nach wie vor ein geiles Programm zur Musikverwaltung und dann einfach toll zum Stöbern und Hören im Musikbestand nach optischer Auswahl. Ständiges Kommentieren hier hilft nicht weiter, deshalb lässt man es dann weitestgehend. Dass evtl. einige Funktionen nicht 100%-ig funktionieren ist Nebensache. Man hofft jedoch immer auf weitere Verbesserungen und Erweiterungen. Herrn Reichardt wünsche ich alles Gute.

Kommentar von  andre.zeun  am 23.09.2015

Hallo 'Anonymus' ! Schön das sich noch jemand für die PK interesiert.
So richtig kann ich deine Kritik nicht nachvollziehen. Grundlage der PK ist doch die 'ordentliche' Struktur der Datensammlung. Also ' The Beatles' = Beatles, und für die Bearbeitung diverser Tags empfhele ich dir das freie Tool "MP3 Tag" ...

Kommentar von  Anonymous  am 13.09.2015

Also erstmal: gute Besserung an Herrn Reichardt.
zweitens: die Behauptung mit der Baumstruktur ist einfach falsch. Auch hier (zweiter Button oben links) werden die Alben nach Tags sortiert. Wenn ich in einem Titel von Jimi Hendrix versehentlich im Tag W.A. Mozart stehen habe, erscheint er im "Strukturbaum" nicht mehr unter Jimi Hendrix, obwohl er im richtigen Ordner beim richtigen Album liegt.

Es geht um eine Abbildung der TASÄCHLICH PHYSISCH VORHANDENEN Verzeichnisstruktur, wie sie auf der Festplatte liegt. Da kann man sich den ganzen Tag-Krempel sparen. Tags sind was für Fanboys, die sich jeden Mist von Tauschbörsen runterziehen, was halt grad so angesagt ist alles unsortiert auf ihr Eierphone schmeißen, weil sie sich für die Künstler und Zuasammenhänge eh nicht interessieren.

mfG

Kommentar von  andre.zeun@gmx.de  am 29.08.2015

An alle PK User! Stellvertretend muss ich mitteilen, krankheitsbedingt wird es in 2015 keine Updates der PK geben können.
Für evtl. Fragen zum Handling der PK stehe ich euch unter o.g. Email gern bereit.

Andre

Kommentar von  andre.zeun@gmx.de  am 12.08.2015

Hallo Anonymus!
Ich nutze die PK schon seit 15 Jahren und bin fest überzeugt, für einen Platten- (CD; MP3...) Sammler (-Verwalter) gibt es keine bessere kostenfreie Software. Deine 'Baumstruktur' findest du links oben. Voraussetzung ist natürlich ein geordnetes Verzeichnis deiner Sammlung.
Für weitere Fragen zur PK stehe ich gern zur Verfügung!

Andre

Kommentar von  Anonymous  am 26.07.2015

jetzt ärgere ich mich schon seit ein paar Jahren über die Plattenkiste, weil sie immer noch nicht meinen EIGENEN Verzeichnisbaum auf der Festplatte abbilden kann (eine simple Rekursion). Ich kann mit Tags nichts anfangen und habe da auch keinen Bock drauf, jedes Lied einzeln zu beschriften. Meine Alben sind gut sortiert und basta. Wird es den Strukturbaum jemals geben, oder muss ich das Programm wechseln?

mfG, Peter

Kommentar von  Marco   am 16.07.2015

Hallo,

was kostet denn die Vollversion der Plattenkiste? Bei Version 2.92 geht die Suchfunktion nicht.
Danke und Gruss Marco

Kommentar von  yogiholzer  am 09.05.2015

Hallo Andy,
da kann ich Dir so nicht weiterhelfen. Die Plattenkiste läuft bei mir und anderen, die ich kenne, nun schon recht lange einwandfrei, vor allem ohne jeglichen Abstürze, unter Windows 7. Vielleicht mal deinstallieren und in einen anderen Ordner neu installieren (die Vollversion) und sie auch mal als Administrator starten.

Kommentar von  Andy  am 09.05.2015

Hallo,
ich bin erst seit einer Woche stolzer Betreiber von Win7, muss aber leider mitteilen, daß die Plattenkiste sich hier ständig aufhängt. Zuvor auf XP lief sie tadellos.

mfG

Kommentar von  yogiholzer  am 08.05.2015

Noch was: Was will mir die Anzeige "Level" eigentlich genau mitteilen? Ich bearbeite meine mp3s regelmäßig mit mp3gain und bringe sie alle auf 89,0 dB (Standardwert). Die Plattenkiste zeigt mir bei einigen (den meisten) Alben/Dateien durch eine rote Anzeige an, nicht alle levels wären synchronisiert, bei anderen jedoch nicht. Ich verstehe die Funktionsweise dieser Anzeige seit Beginn meiner Nutzung der Plattenkiste vor ein paar Jahren einfach immer noch nicht. Wer erklärt mir das bitte mal?

Kommentar von  yogiholzer  am 08.05.2015

Das Entfernen aller anderen tags (ID3 + APE), außer ID3v2.3 scheint das Problem mit den gleichen Laufzeiten zu lösen. Ich verwende mp3tag dazu.

Ist hier sonst niemand, die/der weiter herumprobiert und berichten kann?

Und wie sieht es denn eigentlich mit der Plattenkiste 3.x aus? Ist da irgendetwas in Arbeit? Ein funktionierender Partymodus, wie er ja wohl vorgesehen war/ist, wäre doch recht geil, oder?
Mehr würde ich mir im Moment gar nicht wünschen. :)

Kommentar von  yogiholzer  am 12.04.2015

Das Problem, dass alle Titel die gleiche Laufzeit zu haben scheinen, liegt möglicherweise daran, dass die mp3-Dateien mehrere/verschiedene ID3-tags haben. Nach Löschen der ID3v1-tags greift die Plattenkiste anscheinend auf die ID3v2.3-tags, die ich eigentlich benutze, zu und zeigt die richtigen Spielzeiten an. Irgendein anderes tool, das ich benutze, scheint ungefragt immer wieder die ID3v1-tags neu zu schreiben. Das muss ich aber noch weiter testen, um das zu verifizieren. Vielleicht kann es aber auch jemand anderes bestätigen. Nur zur Info.

Kommentar von  yogiholzer  am 30.01.2015

Coversuche funktioniert mit Version 2.5.6.9 wieder. Vielen Dank!

Kommentar von  kathl  am 16.01.2015

danke andre ,habe auch einen sehr guten lehrer!

Kommentar von  yogiholzer  am 14.01.2015

Wie bekommt man denn die Coversuche (wieder) zum Laufen? Die lief bei mir bereits vor dem update auf 2.5.6.8 bzw. vor Vollinstallation 2.5.6.8 schon länger nicht mehr und nun leider auch nicht. Die Suche ist stets fast sofort beendet mit dem Hinweis, dass keine Cover gefunden wurden (evtl. Namen korrigieren). Tatsächlich findet wohl gar keine Suche statt, weil sie an irgend etwas scheitert. Funktioniert das bei irgendwem noch?

Kommentar von  Andre  am 14.01.2015

Herzlichen Glückwunsch. Bei uns bist du sicher aufgehoben!

Kommentar von  kathl  am 11.01.2015

Ich bin ein neuer Fan der Plattenkiste und möchte Alle ganz lieb grüßen!Ich hoffe ich bin nicht die einzige Frau hier!

Kommentar von  Hans-Peter  am 01.01.2015

PS: trotzdem allen PK-Fans ein gutes neues Jahr!!

Kommentar von  Hans-Peter  am 01.01.2015

Tja, nun hat es mich offenbar erwischt :-( Bei jedem Startversuch bekomme ich die Meldung: "Invalid pointer operation" und das Programm läuft nicht mehr. Trotz Neuinstallation und Rücksicherung der Datenbank-Datei kein Erfolg. Im Taskmanager ist Winamppk zu sehen. Nur über Task beenden kann ich den Startversuch abwürgen. Beim nächsten Start das Gleiche. Wer weiß Rat? Danke für Hilfe?

Kommentar von  Andre  am 26.12.2014

Allen PK-Fans und Thomas ein frohes Fest und alles Gute in 2015

Kommentar von  Andre  am 22.12.2014

Allen Freunden und Thomas ein friedvolles Weihnachtsfest!

Impressum/Lizenzvereinbarung Validated by HTML Validator  XLhost.de